Mittwoch, 26. August 2015

das weltbeste ruck-zuck Nougateis


Ihr Lieben,

noch bevor der Sommer in die wohl letzte Rund startet,
hier noch kurz ein ratz-fatz Eisrezept,
welches wirklich so unglaublich lecker schmeckt!!

Ihr benötigt einen Becher Sahne, 1 Ei und zwei Esslöffel Nutella.
Alles im TM oder mit dem Mixer verquirlen und in
Eisformen tiefgefrieren. Fertig!


Ok, Kalorien zählen solltet ihr tunlichst vermeiden,
aber hey, wo man nix rein steckt kommt auch nix raus!!!

Ist doch so.



Als ich die Fotos gemacht hab,
konnte ich mich einfach nicht entscheiden,
ob nun ein heller oder dunkler Hintergrund schöner wäre.

Daher zeig ich Euch einfach beide Varianten...



... das Eine sommerlich frisch,
das Andere kündigt schon eher den Herbst an.

Und genau so ist es ja auch.
Der Sommer in den letzen Zügen...



In diesem Sinne,

genießt die schönen Tage und laßt Euch das 1275 kcal Eis schmecken...:-)

Alles Liebe,

Eva



Kommentare:

  1. Liebe Eva
    Wunderschöne Fotos hast du da gemacht - macht richtig Lust auf genau DIESES Eiscreme.
    Deine Tochter macht ja super mit bei den Fotosessions - schön.
    Herzliche Grüsse aus der Schweiz
    Mirjam

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Liebe Eva, dein Eis sieht so köstlich aus, könnte jetzt auch ein verspeisen. Tolle Bilder und deine Tochter ist zuckersüß <3

    Liebe Grüße
    Dragana

    AntwortenLöschen
  3. Wenn man das Gefühl erzeugt, noch vor acht Uhr ein Eis essen zu wollen, dann sind die Fotos wirklich sehr schön :-) das muss ich auf jeden Fall probieren... Lieben Gruß von fee

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Eva,
    Wer kann zu Eis schon Nein sagen ???
    Ich habe auch eines verhaftet ...
    Wunderschöne Fotos vom Eis und von Deiner süßen Tochter.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Das Rezept ist der Hammer. Soooo einfach und es schmeckt toll. Ich habe es in einer Schüssel im Eisfach gefroren und dabei ein paarmal ungerührt. Super Schokoeis gibt das!!!! Die Teller waren leer und meine Gäste begeistert. Danke für das Rezept.
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen