Mittwoch, 16. April 2014

Spielhaus Klappe die Zweite und ein tolles Give-Away für Euch!


Ihr Lieben,

in den letzten Tagen hat sich hier wirklich viel getan.
Jede freie Minute habe ich damit verbracht, den Pinsel zu schwingen, 
Nägel in die Wand zu kloppen, Löcher zu bohren und im Baumarkt bin
ich mittlerweile bekannt wir ein bunter Hund:

"Oh je, schon wieder die Olle die immer so komische Sachen von uns wissen will....".

Ich hab mir ja wirklich fest vorgenommen, das Spielhaus ganz neutral zu gestalten, 
also unisex aber Ihr könnt Euch bestimmt denken was jetzt kommt...
Ich kann halt einfach nicht anders. Eine kleine Puppenstube ist es geworden,
und das obwohl ich wirklich SEHR sparsam mit der Farbe rosa umgegangen bin.
Dazu aber mehr in meinem Spielhaus Post Nr. 3. 
Heute ist erstmal die Nummer 2 dran :-).


Links seht Ihr den Rohzustand unmittelbar nach dem Aufbau.
Rechts der Zustand nach zwei Nachmittagen "hardcore pinseling".
(leider ist mir zum Schluß die Farbe ausgegangen. Das Geländer ist mittlerweile auch weiß).

Ein wirklich guter Tipp wäre es gewesen, einen Malerhut aufzusetzen. 
Ich war in ziemlich kurzer Zeit ziemlich ergraut :-) 
und es bedurfte 5 Haarwäschen, bis alles wieder restlos entfernt war!



Meine Süße bei ihrer Lieblingsbeschäftigung. Fegen und sauber machen. 
Ich befürchte allerdings, dass sie diese wunderbare Eigenschaft bald aufgeben wird.
Ihr kleiner Bruder hat die allergrößte Freude daran,
immer wieder Sand und Steine ins Haus zu schleppen!



Damit auch mir das Fegen in Zukunft leichter fällt,
zauberte der liebe Bodenleger uns einen wunderschönen PVC in Holzoptik ins Haus. 

In meiner Vorstellung hätte ich ja tatsächlich gerne einen weißen Boden verlegt. 
Als dann allerdings mein Sohn das erste mal mit seinen
Matschstiefeln durchgeflitzt ist, habe ich dieses kühne Vorhaben gleich wieder an den Nagel gehängt.

Der jetzige Farbton ist ein absolutes Chamäleon. 
Er paßt sich jedem aber auch wirklich jedem Dreck an. 
Ob Erde, Kieselsteine, Matsch oder Sand. 
Ganz egal - man sieht nix :-).




Hier auf dem rechten Bild könnt Ihr die Spielküche meiner Kleinen entdecken.
Sie paßt geradezu perfekt ins Haus aber wie gesagt. 
Mehr dazu gibts bald :-).





Vielleicht fragt sich die/der eine oder andere Leser ja, warum auf jedem zweiten Bild
diese niedlichen Gummistiefel zu sehen sind?

Ich sag nur: "Schleichwerbung"!!!

Mal wieder durfte ich ein Produkt von STONZ testen und 
bin, wie auch die letzten Male, total davon begeistert.

Sie passen einfach 1A, geben Halt und die Kinderfüße schwitzen nicht.
Meine Süße würde jetzt sagen:

"Mama, die sitzen bombenfest!"

Wie man auf den Bilder ja auch sehen kann :-)


Und da wir (also meine Süße und ich) so begeistert von den Stiefeln sind, 
freut es mich umso mehr, 
einen Gutschein über 20 Euro an Euch verlosen zu dürfen.



Um an der Verlosung teilzunehmen, müsst Ihr folgendes machen:

1. Schaut Euch bei STONZ um und hinterlasst mir einfach unter diesem Post einen Kommentar, welches Produkt Ihr Euch mit diesem Gutschein gönnen würdet (oder vielleicht die Farbe der Gummistiefel, die Euch am Besten gefallen)

2. Extra Lose gibt es, wenn Ihr:
  - Follower werdet
  - das Give Away auf Eurem Blog verlinkt - dazu könnt Ihr gern ein Bild mitnehmen
  - bei Facebook den Link zur Verlosung mit Euren Freunden teilt 
    (teilt mir bitte Eure zusätzlichen Lose mit)

3. Mitmachen kann jeder, mit oder ohne Blog

4. Ihr müsst in Deutschland, Österreich oder der Schweiz wohnhaft sein

5. Teilnahme ab 18 Jahren oder mit Erlaubnis der Eltern.

Teilnehmer ohne Blog: bitte hinterlasst ein Wiedererkennungsmerkmal (Name, Wohnort oder irgendein Kürzel) damit ich Euch auseinander halten kann. Sonst zählt Eure Stimme leider nicht.

Das Gewinnspiel startet am Mittwoch, den 16. April und endet am 23. April um Mitternacht.

Ich drück Euch feste die Daumen!

Und hier noch eine kleine Vorschau, 
welche Farbe Euch in meinem dritten Post erwarten wird.


Ich wünsche Euch ein tolles Osterfest!

Alles Liebe, 

Eva









Kommentare:

  1. Wow das sieht aber toll aus, da haben deine Kinder echt Glück. :-) lg Lena

    AntwortenLöschen
  2. Eva, das Haus ist gigantisch! Ich wünschte, wir hätten auch so nen tollen großen Garten, in dem so ein Häuslein Platz findet! Bis dahin nehme ich die Regenstiefel in gelb! Oder in pink! Da würde ich das große Fräulein entscheiden lassen! Lg tina

    AntwortenLöschen
  3. Wahnsinn! Das ist ein tolles Projekt. Gibt dazu eine Schritt für Schritt Anleitung? :D Mit Materialliste? ;) Oder vllt eine Skizze mit Maßen? Ich würde mich seeeeehr freuen.

    Ich freue mich schon auf dein neuen Post :) Die Vorschau gefällt mir schon seeeeeeehr. Die Farbe :) I love it.

    Habe mich eben noch in deinen anderen Post durchgeschaut und gelesen, richtig toll. Habe einfach zu wenig Zeit immer regelmäßig alles zu lesen, da muss ich vieles immer nachholen :)

    Ich glaube ich drehe gleich nochmal eine Runde bei dir :D

    Oh nun habe ich vor lauter Begeisterung fast vergessen (wenn ich nicht nochmal alles gelesen hätte - die schönen Fotos lenken einfach zu schnell ab!!! *zwinker) das hier noch was zu verlosen gibt.

    Alsoooo ich würde mit dem Gutschein ein paar Gummistiefel für meinen Sohn gönnen. Farbe ... mhm schwer... ich würde denke ich zu blau oder schwarz tendieren, obwohl gelb auch echt schick ist! ABER da mein Sohn mit seinen stolzen 3 Jahren, schon selber entscheidet, würde ich ihm die Farbwahl überlassen :)

    Ich wünsche dir und deiner Familie einen wunderschönen Tag.

    Liebe Grüße, Stefanie

    AntwortenLöschen
  4. Stonz STiefel sind echt toll! Wir würden bei gelb bleiben und uns diese Stiefel kaufen.

    Ich folge Dir über google und habe die Verlosung auch bei FB geteilt: https://www.facebook.com/katischauzumhimmel/posts/437996663002914?stream_ref=10
    Hüpfe also mit 3 Losen ins Töpfchen.

    Liebe Grüße!! Katja

    katjaundphilipp@gmx.de

    AntwortenLöschen
  5. Eva, das Haus ist ja toll, bin ganz verliebt und schon gespannt!
    Und auch gaaaanz dolle neidisch, in echt!
    Liebe Grüße
    Meli

    AntwortenLöschen
  6. oh...was für ein schönes Haus!!# sind auch grade dabei das Haus unserer Kinder zu bauen...wird aber ein bisschen kleiner...;) von dem Gutschein würden wir uns die regenstiefel in schwarz kaufen... die passen am besten zu unserem rabauken ;) glg,Marie

    (marie.kleber@gmx.de)

    AntwortenLöschen
  7. So ein schönes Haus! Wahnsinn, Hut ab! Und danke für die Inspiration!
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Eva, das Häuslein ist wirklich toll, ein richtiger Kindertraum und ich bin schon ganz gespannt, wie es eingerichtet ist ;-)
    Die Gummistiefel sind mir auch gleich ins Auge "gesprungen", ich würde mich mit einem Gutschein für die Farbe Pink oder Grey entscheiden...
    Ganz liebe Grüße,

    Ina aus dem Norden

    AntwortenLöschen
  9. Das Haus ist ja der helle Wahnsinn! Ich bin richtig sprachlos!
    Und Stonz ist eh toll...! ;) Ich würde mit dem Gutschein vermutlich Gummistiefel in schwarz oder Booties kaufen. Booties hatten wir schon mal. Die fand ich wirklich super! Und da gibt es ja eine riesige Farbauswahl!

    LG

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Eva,

    das Haus wirkt schon in seinem "Rohbau" zauberhaft - ich bin schon mächtig auf Teil 3 gespannt. Da wir Zwillinge haben, würde ich die Gummistiefel einmal in grau/schwarz und einmal in blau nehmen.

    Herzliche Grüße und frohe Ostern,
    zaubersternchen07

    AntwortenLöschen
  11. hach... deine kleine liebt das fegen :) wie mein neffe :) herrlich!
    ich versuche super gern mein glück beim gewinnspiel, würde dem neffen gerne etwas aussuchen ;)
    gglg

    AntwortenLöschen
  12. OMG,
    hatte es ja schon auf Insta geschrieben...
    DARF ICH EINZIEHEN!!!
    Liebe Eva, es ist ein Traum!!!

    Ich freue mich schon auf den dritten Post aus dieser Reihe.
    Liebste Grüße und ein zauberhaftes Osterfest,
    Nina-Su

    AntwortenLöschen
  13. Hallo meine Liebe, man das ist ja toll geworden, das Malen und fenster einbauen steht mir bei unserem Spielhaus auch noch bevor .... am liebsten würde ich morgen anfangen, aber die Fenster kann ich nicht und unser Tischler kommt nicht aus dem Quark. Na ich hoffe mal in 4 wochen ist es fertig :) euer Haus ist auf jeden Fall ein Traum. Lg aus dem hohen Norden :) sassi

    AntwortenLöschen
  14. Unglaublich schön!!! Kinder- und Erwachsenenträume werden wahr!! Wow! Ich bin sprachlos :-) bin ganz gespannt auf deinen nächsten Post ....
    Liebe Grüße Mone

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Eva,
    WOW was für ein Traumhaus! Ich bin schon total gespannt auf weitere Bilder und total neugierig wie es nun drinnen aussieht :-)

    Liebe Grüße,
    Lolá

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Eva,
    was für ein Spielhaus. Ich bin ja soooo neidisch ...ich will auch eins ;). Ohhh so viel Liebe zum Detail steckt da drin. Ich bin schon ganz gespannt zum nächsten Post zum Spielhaus und das "finnish". Sehr gern würde ich auch beim Gewinnspiel teilnehmen. Bildchen nehme ich auch noch mit auf meinen Blog. Ich würde ein paar Gummistiefelchen für mein Patenkind aussuchen.
    Sei lieb gegrüßt
    Fanny

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Eva,
    ich will auch so ein Spielhaus!!! Das ist der Traum aller Kinder (und Mütter)! Da kann mal leider nicht anders als ganz doll neidisch werden... Ich bin schon so gespannt, wie es dann fertig aussieht! Vor allem mit der Farbe. Das mit dem Malerhut hätte ich auch nicht gewusst bzw. dran gedacht. Musste echt lachen wegen den fünf Haarwäschen ;-)
    Übrigens braucht mein Sohn wieder neue Gummistiefel. Die Marke hatte wir noch nicht im Test. Also würde ich mich freuen, wenn uns das Los treffen würde!
    Ganz viele, liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  18. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Eva!!!
    Ich bin ja hin und weg von diesem wunder- wundervollen Post.Der Wunsch meiner Tochter (ääähhh, mein Wunsch ) wäre auch soooo ein traumhaftes Spielhaus. Leider bietet unser Grundstück nicht ausreichend Fläche. Also für`s Spielhaus würd`s reichen, nur für alles andere wäre kein Platz mehr, LEIDER
    Bin soooo gespannt auf die weiteren Bilder von der Fertigstellung. Weißt Du was? Mir wäre das mit den Haaren auch passiert, ich fange nämlich immer schnell was an und wundere mich dann über das "Nachspiel"....
    Eure Gummistiefel sehen richtig, richtig klasse aus. Wenn sie dabei dann auch noch bequem sind, was will man mehr. Meine Kleine bräuchte auch wieder ein paar neue und deshalb hüpfe ich gern ins Lostöpfchen und werde Dein Giveaway natürlich auch verlinken.
    Hab´ schöne Oster-Feiertage,
    alles Liebe, Anja

    AntwortenLöschen
  20. Huiuiuiii - das ist mal ein tolles Haus! Leider bin ich selbst nicht so handwerklich begabt - und ich habe s noch nicht geschafft, meinen Mann davon zu überzeugen, wie toll so ein Haus ist.
    ... Ich werde ihm mal deine Bilder zeigen - vielleicht hilft das ja :-))
    Viele Grüße
    Miri

    AntwortenLöschen
  21. Schönes Heim, eines Tages wird es bei mir auch so weit sein ;))
    Ich finde die Rain Bootz in Blue/Black ganz toll :)
    + folge via E-Mail: betty5[at]gmx.at
    Frohe Ostern u liebe Grüße!
    Bettina

    AntwortenLöschen
  22. Das Häuschen ist ja wirkliche in absoluter Traum! Hach...irgendwie erinnert es mich an "Kinder aus Büllerbü" :)


    Liebste Grüße, ich bin auf das Innenleben gespannt;)

    AntwortenLöschen
  23. guten morgen :)


    tolles haus, da freut sich jedes Kind drüber - herrlich!
    mir gefallen von stonz die Gummistiefel und auch die boots besonders gut ;)


    sonnengrüße
    +nadine+f-w+ausf+beis+

    AntwortenLöschen
  24. Auf der Suche nach einem Spielhaus für meine Tochter (5) bin ich auf diesen Blog gestoßen und ich muss sagen - wow - das haus ist ja sooo genial. Habt ihr das haus selber entworfen und komplett selber gebaut? Darf man Fragen was ihr in etwas an Materialkosten investiert habt? Wir sind auch am überlegen ein haus selber zu bauen, allerdings geht es natürlich auch schneller ein fertiges Haus aufzubauen... Da wir gerade im Umbau sind haben wir nicht ganz viel Zeit :-( Aber bis nächstes Jahr (wenn wir mehr Zeit hätten) wollen wir auch nicht unbedingt warten.

    Gibt es eine Materialliste / Aufbauskizze *liebguck*

    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anke,
      da muss ich Dich leider enttäuschen. Das Haus war ein fertiger Bausatz.
      Wir haben es über Royaltoys bezogen und laut Anleitung aufgebaut.
      Liebe Grüße, Eva

      Löschen
  25. Ohhhh ein Traum dieses Haus! Wird also endlich Zeit fürs Eigenheim mit Garten :-)
    Mit dem Gutschein würde bei uns definitiv ein Paar Booties einziehen, perfekt für unsere ersten Gehversuche bei diesem unbeständigen Wetter hier...

    Liebe Grüsse aus der Schweiz

    AntwortenLöschen
  26. Hammer. Da möchte man gleich wieder Kind sein. Mal abgesehen von dem schönen Haus, finde ich die Bilder richtig gut. Da ist jemand profesionelle Fotografin , oder :))?

    AntwortenLöschen