Montag, 28. April 2014

Das Spielhaus - es ist feeeeeeertig!!!!!


Ihr Lieben,

heute wird es nicht nur bunt - es wird kunterbunt!!!

Aber bevor ich hier loslege, 
möchte ich noch eine kurze Information kund tun.

Ich habe geräumt und aussortiert - ok, das ist jetzt nicht wirklich
eine Neuigkeit. In der letzten Woche hatte ich allerdings
etwas Zeit gefunden, um alles zu fotografieren und Euch 
auf meiner Flohmarktseite "Flohmarkt by Eva & ich" hier anzubieten.

Um 8 Uhr jeden Morgen geht der jeweilige Post online.
Vielleicht ist ja was für Euch dabei!


Aber nu zum eigentlichen Thema.

Das Spielhaus - es ist fertig!!!!!
Am liebsten würde ich gleich selbst einziehen.

Böse Zungen behaupten ja es diene zu meiner persönlichen 
Selbstverwirklichung und hey - was soll ich sagen. 
So falsch liegt der HdH damit gar nicht. 
Wer träumt denn bitte nicht von so einem Häuschen und
außerdem gibt es bestimmt schlimmere Wege, um sich selbst zu verwirklichen :-).





Hier und hier kommt Ihr übrigens zu meinen ersten beiden Posts 
zum Thema Spielhaus. Vom Aufbau bis zum Innenausbau.

Viele von Euch haben mich nach dem letzten Post gefragt, 
ob es Pläne, Skizzen und Materiallisten für den Aufbau gibt.
Leider nicht, wir haben das Haus als Bausatz hier gekauft
und dann selbst zusammen gebaut.

Das Haus wurde direkt aus Amerika importiert. 
Der Versand und auch der Aufbau waren wirklich sehr unkompliziert 
(Anmerkung HdH: 2 Tage mit 2 Mann inkl. Untergrund vorbereiten, das versteht die DdH also unter unkompliziert - is klar),
der Kontakt mit dem Lieferanten allerdings etwas stockend.

Letztendlich hat alles prima geklappt, das Haus steht, ist fertig und alle sind glücklich!



Für die Innenausstattung war es mir wichtig, 
möglichst nur vorhandene Möbel und Accessoires zu verwenden.

Das einzige, was wir neu gekauft haben, war dieses Bett hier
welches ich dann türkisfarben gestrichen habe
und ebenfalls die Läufer, welche ich hier für sehr wenig Geld gefunden habe.

Danke liebe Bianca für Deinen Tipp. 
Ich hätte bei Kik niemals Teppichläufer vermutet :-).

Ebenfalls einen neuen Look hat mein altes Nachtkästchen,
die kleine Bank, der Stuhl, die Bilderrahmen 
sowie die Holzkisten vom Depot hier bekommen.



Die Motive auf den Bildern habe ich aus
Tafelfolie ausgeschnitten und aufgeklebt.

Hier bei Vera von "Nicest Things" könnt Ihr einen tollen
Post zum Thema Tafelfolie lesen.
Da hab auch ich meine Idee her :-).


Das Melamingeschirr ist von RICE 
und ich habe es hier gekauft.
Dazu wird es aber bald noch einen extra Post geben.



Wenn Ihr noch irgendwelche Fragen zu unserem Spielhaus habt,
einfach einen Kommentar hinterlassen. 
Ich bemühe mich so schnell wie möglich darauf zu antworten.

Ich wünsche Euch einen tollen Start in die Woche!

Alles Liebe, 

Eva

Spielhaus: Royal Toys

Kommentare:

  1. Ein Traum! So wunderschön... tolle eingerichtet. Nicht zu viel, nicht zu wenig... deine Kids werden bestimmt gar nicht mehr ins "richtige" Haus kommen ;)

    AntwortenLöschen
  2. ...yay... Ziehen wir gemeinsam ein?

    ;-)

    Sooo toll! Das wird sicher schwer werden es auszuhalten, wenn da drin dann auch gespielt ( und das ist ja bekanntlich nicht soooo sauber) wird....

    Liebe Grüße Catrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mal sehen wie es mit der Ordnung so wird. Meine Tochter ist
      da eher pedantisch. Die Jungs müssen ihre Schuhe ausziehen bevor sie
      aufs Bett steigen und jeder muss alles so hinstellen wie es vorher stand.
      Ich bin ja gespannt wie lang das ihr Bruder mitmacht. Dem wird das sicher bald
      zu blöde.....:-)

      Löschen
  3. EIN SPIELHAUS ?!?!?!?!
    OH mein Gott, ich WILL auch ein Spielhaus aber in meiner Wohnung!!!!!

    ES IST FANTASTISCH ♥♥♥ So wunderschön ;o)

    Ich schick dann mal meine Kinder zum spielen rüber...äääh.....und ich spiel selbstverständlich mit, das is ja klar, oder ?!

    Ganz, ganz toll ist Euer Häuschen geworden ♥
    Aller liebste Grüße und einen tollen Spielstart in die neue Woche ;o)
    Liebste Grüße von
    "willaucheinspielhausleserin" Petra

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Eva,
    wow...."vermietet" ihr das Spielhaus auch unter?
    Da würd ich ja am liebsten auch gleich einziehen!
    Wenn es nun noch warmes Wasser geben würde, könnte man sich das doch glatt
    überlegen, hihi!
    Es ist wunderschön geworden! Ein wahrgewordener Traum für ein Kind.
    Meine hätte ich sicherlich den ganzen Tag nicht mehr zu Augen gekriegt, wenn so ein schönes Exemplar in meinem Garten stünde.
    Auf Deinen Flohmarkt morgen bin ich schon gespannt.
    GLG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. Eva!!!!
    Ist DAS schön geworden, was für eine liebevolle Inneneinrichtung. Du hast ein Händchen dafür, das spiegeln Deine Bilder wider. Respekt dem HDH für die viele Arbeit beim Aufbau und Dir Eva:
    Daumen hoch für dieses herrliche 'Anwesen' .... :-))
    Sind denn die Kiddies genauso begeistert, wie Du? Bestimmt! Da möchte doch jedes Kind gern spielen (und sicher der ein oder andere Erwachsene!) - ich auch!!!!
    Bei Deinem Flohmarkt werde ich mal reinschauen, hab' einen tollen Wochenstart....
    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anja,
      um ehrlich zu sein wäre es meinen Kids glaub ich wurscht, ob nun alles ganz tüddelig ist oder eher spartanisch ;-). Hauptsache die eigenen vier Wände zum Spielen.
      Sie kennen es halt auch nicht anders, da ich mich schon immer etwas verausgabe, wenn Du verstehst was ich meine :-)))
      Dir eine tolle Woche, Eva

      Löschen
  6. Liebe Eva,
    das Spielhaus ist der Hammer. Und ich kenn das mit
    der Selbstverwirklichung...., aber das ist ja nur zum
    Vorteil von Euren Kindern - so ein Haus hätte dich wirklich
    jedes Kind gerne (... und jede Mama ganz sicher auch).
    Unsere Jungs sind dafür jetzt leider schon zu groß - aber
    dafür bekommt unser Hühnerhaus nach 3 Jahren endlich
    Blumenkästen :-)))
    Lg Christiane

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Eva!
    Ich bin wirklich hin und weg! Das ist traumhaft schön und ich würde jederzeit einziehen! ;-)
    Einen guten Start in die Woche und liebe Grüsse,
    Kristin aka Frau Süd

    AntwortenLöschen
  8. Das sieht so schön aus, einfach wundervoll. Da möchte man doch am liebsten selber spielen =)

    AntwortenLöschen
  9. Wow! Der Hammer! Der Traum eines jeden Mädchens! Und deren Mütter...! :D

    AntwortenLöschen
  10. Ooooh, darf ich mal zu euch spielen kommen? :) Das ist ja schön!!! Riesenkompliment an HdH und DdH, das sieht ja aus wie ein richtiges Haus, da sind 2 Tage Aufbauzeit super schnell - und du hast es so toll eingerichtet! Die Pastellfarben und die Kissen und das Geschirr und die Möbel und die Pompoms... hach!! An deiner Stelle würde ich da jetzt einziehen und den Kids euer Haus als Spielhaus überlassen ;)
    Drück dich!

    AntwortenLöschen
  11. Das Spielhaus ist ein Traum. Eigentlich könnte man ja Spielvilla sagen.

    Bestimmt freuen sich deine Kinder über ihr neues Reich. Schreibst du uns Bezugsquellen dazu?


    Einen gemütlichen Regentag.
    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Katharina, ich hab den Shop schon verlinkt. Einfach mal auf eines der "hier" klicken :-)
      Alles Liebe, Eva

      Löschen
  12. Das ist soo zauberhaft geworden! Ich hätte auch gern so eins :).

    Liebe Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Eva,
    was für ein Kindertraum!!! (Na ja, vielleicht auch ein bisschen ein Erwachsen-Traum) Ich bin richtig sprachlos, so schön finde ich euer Minihaus! Da steckt so viel Liebe drin! Echt toll! Da kann man schon ein bisschen neidisch werden! Auf deinen Flohmarkt bin ich auch schon gespannt!
    Ganz viele, liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  14. Toll!!! Will ich auch haben und als Jungsmama könnte ich es ja farblich etwas verändern! Viel Spaß beim Wohnen.

    LG verena

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Eva,
    Ein Traum für klein und groß...
    Einfach nur wunderschön :-)
    Ich bin gespannt auf Deinen Flohmarkt morgen, grins.
    GLG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  16. Wow, das ist einfach nur zauberhaft, ein Traum! Da würde ich auch gerne einziehen. ;-) lg Lena

    AntwortenLöschen
  17. Ich bin sprachlos! Wunderschön!!!!!!!!!!!!!! Wie in einm Märchen.....
    Ganz viele Grüße Mone.

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Eva, eine frage noch, mit welcher Farbe hast du denn die holzkisten an der Wand gestrichen? Die Farben sind Super schön!
    Liebe Grüße Mone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Mone, ich habe ganz normalen Buntlack/glänzend verwendet.
      Die Farben hab ich nach der Farbkarte mischen lassen.
      Herzliche Grüße, Eva

      Löschen
  19. Hallo Eva,
    auch wenn schon alle in dem Häuschen sitzen, ich klemme mich jetzt auch dazwischen. Aus dem Weg! Platz da!....
    LG Nadja www.richtungswechsel.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  20. das ist ja der traum aller mädchen!!! wunderschön!!! gglg

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Eva,
    wow wie schon es ist und sooooo hübsch eingerichtet. Einfach toll und definitiv eine To Do Zettel Idee, wenn ich mal Kinder haben werde :). Ich wünsche dir eine schöne Woche.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  22. Und wenn die Kinder aus dem Haus sind, kannst du des als Ferienwohnung vermieten :-)
    Aber ernsthaft: Grundgütiger ist das perfekt...

    AntwortenLöschen
  23. Hiermit bewerbe ich mich um die Stelle als deine Ersatztochter.

    Mein Name ist Tine, ich bin 26 Jahre alt und kann wunderbare Puppenküchenrezepte im Spielhaus kochen.

    Über eine Einladung zum persönlichen Gespräch im Puppenhaus freue ich mich.


    :D

    Liebe Grüße

    Tine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na klaro, nix wie her mit der Bewerbung :-)
      Unterstützung ist immer gut!!!!

      Löschen
  24. Liebe Eva,
    was für ein wundervolles Spielhaus schenkt ihr Eurer Tochter!!!
    Die kleine Maus wird bestimmt viel Zeit darin verbringen..also meinen Mädels würde das Häuschen total gut gefallen.

    Überhaupt ist nicht nur das Spielhaus ganz wunderbar...ich bin begeistert von deinem Blog und hab die gleich mal auf facebook "geliket", damit ich in Zukunft nichts mehr verpasse.

    Liebe Grüße
    Annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uiii, darüber freue ich mich aber sehr!!!

      Löschen
  25. Der absolute Wahnsinn!!! Ich bin sprachlos. Das ist wohl der wahr gewordene Kindertraum!!

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen
  26. Sooo schön!!! Ich möchte auch einziehen!!
    Ach das mit der Selbstverwirklichung, wir Mütter verwirklichen uns alle in irgend etwas in Bezug auf unser Kind. Bei mir ist es wohl das Kochen ;-) So ist das eben, also dieses Haus tut nun wirklich keinem weh. Ich ziehe den Hut vor so viel Arbeit.
    Welche Farben du zum Streichen verwendet hast, wüsste ich auch gerne.
    Alles Liebe und viel Freude beim Mitspielen ;-))
    Veronika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, ich freu mich über deinen Kommentar. Das mit der Selbstverwirklichung
      bekomme wohl nicht nur ich zu hören :-).
      Ich habe ganz normalen Buntlack/glänzend für Holz verwendet. Die Farbe habe ich nach
      einer Farbkarte mischen lassen.
      Ich schick Dir liebe Grüße, Eva

      Löschen
  27. Was soll ich sagen? Ich bin wahnsinnig beeindruckt. Wann kann ich den Termin für dein Einzug machne? Nein, Spaß beiseite. Das Spielhaus ist wunderschön geworden.
    Liebe Grüße und allen, den Großen wie den Kleinen, viel Freue beim Spielen
    Liebe Grüße
    Mandy

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Eva,
    kann ich noch einziehen? Ist noch Platz für mich. Ich bin auch sehr genügsam im Unterhalt 😄 Spaß beiseite, ein wirklich wunderschönes Haus! Ich bin richtig geflasht.

    LG
    Mabel

    AntwortenLöschen
  29. Das ist wirklich ein Traum. Da würde ich mich auch gerne verwirklichen. Leider haben wir keinen Platz für sowas. Du hast das auf jeden Fall supertoll gemacht, Respekt.
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  30. Ach ist das herrlich und wie viel Liebe darin steckt. Nenn doch bitte mal den shop denn die Links funktionieren leider nicht.

    AntwortenLöschen
  31. Ach wie herrlich. Nennst Du uns bitte den Shop da bei mir die Verlinkung nicht funktioniert.

    AntwortenLöschen
  32. Wenn dieses Haus mal nicht der wahr gewordene Traum aller Kinder (auch jener, die es "nur" noch im Herzen sind) ist! Wenn sich bei mir irgendwann mal Nachwuchs ankündigt und sich das passende Grundstück mit Haus findet, engagiere ich dich als Spielhausarchitektin :). Ich bin wirklich hin und weg: ZAUBERHAFT!
    Alles Liebe, Anne

    AntwortenLöschen