Freitag, 21. Februar 2014

Nudeln mit Pesto, Tomaten und Parmesan


Ihr Lieben,

heute melde ich mich mit einem kurzen Lebenszeichen von mir!
Leider blieb auch ich diesen nicht vorhandenen "Winter" nicht verschont und durfte mit
Schüttelforst, Gliederschmerzen und noch so ein paar Wehwehchen das Bett hüten.

Mittlerweile bin ich schon wieder so halbwegs fit. Jeder Versuch von körperlicher Betätigung wird allerdings gleich mit einem herben Rückschlag quittiert. Das heißt für mich: Ball flach halten und auf Sparflamme versuchen, das Bestmögliche daraus zu machen :-).



Daher hab ich heute auch auf "Sparflamme" gekocht und es gab leckere Nudeln mit Pesto. Geht schnell, machte keine Arbeit, schmeckt lecker und ist auch noch fotogen :).


Nudeln mit Pesto

Nudeln
Pesto aus dem Glas (es soll ja schließlich schnell gehen)
Cocktailtomaten
Basilikum
Parmesan
Pinienkerne

Nudeln al dente kochen, abseihen und wieder zurück in den Topf geben. Pesto dazu geben, vermischen und evtl. etwas mit Sahne "strecken". Cocktailtomaten halbieren und zusammen mit 
den Pinienkerne und dem Parmesan unter die Nudeln mengen. Alles erhitzen - fertig!

Ich sag doch, schnell und lecker :-)




Nun wünsche ich Euch einen tollen Start ins Wochenende und hoffe, mich ab nächste Woche wieder regelmäßiger bei Euch melden zu können.

Alles Liebe,

Eva

PS.: Habt Ihr Euch schon fürs Bloggertreffen angemeldet? Wir freuen uns riesig auf Euch!

Kommentare:

  1. Man sieht das lecker aus...
    Das liegt aber vor allem an deinen tollen Fotos!!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und liebe Grüße
    Vicky

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Eva,
    fotogen sind Deine Fotos allemal!! Und wie!! Wunderschön ist die Farbkombination von rot und grün.
    Da meine Schwester in München wohnt, wäre ich gerne zum Bloggertreffen gekommen, leider hat an dem Tag meine Tochter Geburtstag.
    Ich wünsche Euch viel Spaß dabei,
    herzliche Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
  3. Ich brauch ja auch so hübsche Imbiss-Deckelchen aus Porzellan :)
    Das sieht so nobel aus, wenn man das so schön wie Du anrichtet!

    AntwortenLöschen
  4. Oh weh! Dann noch eine schnelle gute Besserung ... Ich kenn das, wenn es ewig dauert bis man wieder fit ist!
    Bei mir muss es momentan Essenstechnisch auch noch immer schnell gehen ... Hab schon ewig nichts aufwendiges gekocht...

    Liebe Grüße Catrin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Eva,
    was bin ich beruhigt, dass außer mir auch andere mal auf Fertigprodukte zurückgreifen, noch dazu mit so fotogenem Ergebnis!
    Ein schönes Wochenende & gute Besserung wünscht Dir
    Karin

    AntwortenLöschen
  6. Mh....einfach ein tolles, leckeres Essen :)

    AntwortenLöschen
  7. Die einfachen Essen sind oft die besten und leckersten.

    Ich wünsche dir noch gute Besserung.

    LG Verena

    AntwortenLöschen
  8. Oh ja, das sieht lecker aus!
    Komm bald wieder auf die Beine und genieß das Wochenende :-).
    Liebe Grüße,
    Catou

    AntwortenLöschen
  9. Sieht sehr lecker aus!!
    Liebe Pesto, einfach und köstlich.
    Schönes Wochenende Dir!
    Liebe Grüße
    Lina

    AntwortenLöschen
  10. Super schöne stylische Fotos!
    Nudeln mit Pesto gibts bei uns oft, geht schnell, schmeckt jedem auch Kindern!
    Was will man mehr?
    LG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  11. Das sieht wieder sehr lecker bei dir aus!

    AntwortenLöschen
  12. Die Rezepte sind schon klasse, aber die Bilder sind wirklich fantastisch.
    Das macht Lust ....

    AntwortenLöschen