Montag, 5. August 2013

Flohmarkt, Grill & Chill und ein mega Unwetter!

Nach dem Sturm ist vor dem Sturm!


Ihr Lieben,

uns hat es gestern (mal wieder) volle Breitseite erwischt. Orkanartige Sturmböhen, Regen und für mich ein gefühlter Weltuntergang - die Mayas hatten Recht!!!

Der Vormittag begann total entspannt mit einem Besuch auf dem Flohmarkt. Ich hatte Glück und konnte viele, schöne und vor allem lebensnotwendige Funde verzeichnen :-). Diese gibt es bald in einem Extrapost zu bestaunen.

Mittags haben wir dann kurzfristig entschieden, mit unseren Freunden zu Grillen. Es gab leckeres Geflügel, Halumi Käse, Paprika, Pilze und Zucchini. Echt wahr, ich könnte jeden Tag grillen. So lecker....



Zu trinken gab es (aus meinem neuen Getränkespender - wat bin ich stolz) Wasser mit Zitrone, Pfefferminzsirup und Basilikumblättern und Prosecco mit meinem selbst gemachten Rosensirup. 



Ja, und auf einen Schlag war er da - der Sturm!  

Nicht, dass wir die Unwetterwolke nicht kommen sahen und ich nicht mindestens fünf Mal darauf aufmerksam gemacht hat..."Leute, da kommt ein Wetter. Wir sollten die Teller etc. rein bringen. Halloooo, die grün-rote Wolke da hinten sieht gar nicht gut aus. Ähhhh, ich räum dann mal auf und geh rein.....

Alle saßen tiefenentspannt am Tisch, philosophierten über die Zuggeschwindigkeit der Wolken und harrten den Dingen. 

Ich hingegen sprang wie ein legenden Henne (etwas hysterisch - ich gebe es zu) umher 
um alles, was nicht festgenagelt war, in Sicherheit zu bringen. 

Am Ende war allerdings nur wichtig, dass Kind und Kegel im Haus und die Türen verriegelt waren. 

Unser Gartenstühle flogen durch die Luft, das Dach unseres Pavillons sieht aus wie das Segel aus Fluch der Karibik und unser Gartenzaun wurde von einem Pflaumenbaum platt gemacht. Aber sonst geht es allen gut und das ist auch die Hauptsache. Alles Andere läßt sich ersetzen. 


Und da unser Tag so gechillt begann, wollten wir ihn auch so ausklingen lassen.
Dem Unwetter zum Trotz!!!

Tiefenentspannt bei einem Stück Kuchen und einer Tasse Kaffee :-) - während Alle um uns herum die Spuren des Unwetters beseitigten. 

Was für ein aufregender und trotzdem toller Tag!


Ich danke allen Beteiligten für Eure tolle Hilfe und die Ruhe, 
die Ihr in unseren vier Wänden verbreitet habt. 

Mir legenden Henne tat dies wirklich gut. Dankeschön!!!


Alles Liebe,

Eva

Kommentare:

  1. *lach* wir hatten auch ein mega unwetter gestern morgen. es wurde mit einem stockdunkel und ich bin noch schnell rausgeflitzt um die markise einzuholen und die kissen zu verstauen. 30sec später gings los. so heftig, dass es fast unseren 2.70m grossen benjaminus über das terassen geländer geweht hätte!!!
    am nachmittag war es dann dafür angenehm mild draussen :)

    GGLG,
    jules

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. schlimm... ich glaub allerdings, dass wir uns an diese Art von Wetter gewöhnen müssen...:-(

      Löschen
  2. Hallo Eva, immer wieder schön bei dir reinzuschauen. Ich bin auch auf der Suche nach einem geeigneten Getränke Spender, habe aber bis jetzt noch keinen gefunden der mir optisch gefallen hätte. Meine Frage, wo ist deine her und wie viel kostet sie? Einen schönen Sommertag. lg Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Diana,
      ich habe meinen über Amazon gekauft und er hat ca. 25 Euro gekostet.
      Er ist echt klasse und bei uns täglich in Gebrauch!
      Dir einen schönen Tag, Eva

      Löschen
  3. Komisch, bei uns war überhaupt kein Unwetter. Wo wohnt ihr denn? Ist ja schade, da du dir so viel Mühe gegeben hast. Hoffentlich könnt ihr alles wieder retten.
    Lieben Gruß, Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Puh Eva, das hört sich ja in der tat eher abenteuerlich an - zum Glück ist echt nichts schlimmeres passiert.

    Schöne Bilder!! ...bald werden auf Amazon die Getränkespender wieder nicht lieferbar sein ;-)

    Liebe Grüße
    Catrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. grins...... da hab ich noch gar nicht dran gedacht....:-)

      Löschen
  5. Zum Glück ist euch nichts passiert. Bei uns gab es am Morgen ein Unwetter mit Starkregen. Tja und mittags war wieder eitel Sonnenschein, als ob nichts gewesen wäre.
    Deine Bilder vom grillen sehen so lecker aus!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So wars bei uns auch. Als ob nix gewesen wäre....
      Danke, es war auch wirklich lecker :)
      Viele Grüße, Eva

      Löschen
  6. Liebe Eva,

    gerade habe ich deinen Blog entdeckt und werde jetzt bestimmt öfters vorbeikommen - es gefällt mir ausgesprochen gut!

    Euer Grillfest sieht toll aus, schade dass es im Unwetter endete, aber gut, dass euch nichts passiert ist!

    Alles Liebe,
    (auch) Eva

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Eva!!! Das mit der Henne finde ich sehr unterhaltsam :-), es war wirklich ein sehr schöner Sonntag, trotz dem Unwetter und den umherfliegenden Stühlen...auf ein baldiges Wiedersehen und einen chilligen Sonntag.....Ganz liebe Grüsse Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, dass Ihr da wart und vielen, vielen, vielen Dank fürs "Ruhe ausstrahlen" :-).
      Drück Dich

      Löschen
  8. hallo liebe Eva,
    darf ich dich fragen woher du dieses süsse pinke kreuzarmband her hast?

    ganz liebe Grüsse
    Ela

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Eva,
    Ich würde mich gerne meiner Vorrednerin anschließen und dich nach der Herkunft des pinken Armbands fragen?!
    Es ist (...wie alles Gezeigte von dir) so wundervoll.

    Ganz herzliche Grüße
    Sylvie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ela & Sylvie,
      der Arm gehört zu meiner Lieblingsnachbarin :-) und sie hat das
      Armband geschenkt bekommen. Ist wohl ein Mitbringsel aus Ibiza.
      Ich würde es auch gleich nehmen...:-)))
      Herzliche Grüße,
      Eva

      Löschen