Freitag, 1. November 2013

das Warten hat sich gelohnt - endlich ist es da....


Ihr Lieben,

ja wirklich, das Warten hat sich gelohnt. Das langersehnte Spielhaus ist nach 7 Monaten Wartezeit eeeeendlich eingetrudelt und der weltbeste HdH hat es auch zeitnah aufgebaut...:-). Ich freu mich so!!!!

Heute möchte ich Euch das "how to build a playhouse" zeigen - also besser gesagt das "how to build a pre-built house". Soll heißen, das Haus kam in vorgefertigten Teilen, die dann von uns oder besser gesagt dem HdH zusammengeschraubt wurden. Was nicht heißen soll, dass es einfach war :-).

Wir haben morgens um halb neun mit dem Aufbau begonnen und Ihr werdet es nicht glauben, mittags wussten wir bereits, wie wir die Bodenplatte zusammenbauen müssen. Also wir wussten wie es geht - wir hatten zu diesem Zeitpunkt aber noch nicht eine Schraube im Holz versenkt... jaaaa, Ihr wisst was ich meine, oder?

Kennt Ihr die Sendung "Ab ins Beet" auf Vox? Dort werden jede Woche ein paar "Hobbygärtner" gefilmt, wie sie ihren Garten aufpimpen, ja und meistens sind irgendwelche Pärchen dabei, die sich nach kürzester unendlich in die Haare kriegen und sich am Schluß nur noch über einen Dritten miteinander unterhalten.

Ja, ich befürchtete schon das Schlimmste....aber ich muss sagen. 1a!!! Haben wir echt gut hinbekommen :-) und dank der Hilfe meiner Mama und eines guten Freundes (Danke Johannes), stand das gute Stück nach drei Tagen Arbeit.

Ich habe versucht den Aufbau genauestens zu dokumentieren. Na ja, ganz gelungen ist es mir allerdings nicht. Ich war offensichtlich nicht die ganze Zeit anwesend (meinereiner durfte die Hilfskraftarbeiten ausführen - nicht mehr benötigtes Werkzeug aufräumen, Müll in den Recyclinghof fahren, Schraubaufsätze im Baumarkt umtauschen...  - jaaaa, wirklich wichtige Aufgaben die AUCH gemacht werden müssen).


So gut verpackt durfte das gute Stück ein paar tausend Kilometer über den großen Teich reisen - 
bis zu uns nach Bayern.



Und dafür haben wir einen ganzen Vormittag gebraucht - wurde aber extra noch von uns gedämmt!


Von nun an ging es ruckizucki. 
Die einzelnen Seitenteile wurden auf die Bodenplatte geschraubt 
und dann noch die einzelnen Teile miteinander verschraubt.





Zu dieser Zeit bin ich wohl grad einer meiner verantwortungsvollen Arbeiten nachgegangen:
 Müll wegfahren!


Und zwischen diesen beiden Bildern  - mhhhh - ich sag nur: Baumarkt, Recyclinghof, Getränke rankarren, Aufräumen, Kehren...ich bin also wieder meinen mir zugeteilten Aufgaben nachgegangen :-)

Und....tadaaaaa!!!!
Es ist vollbracht und ich lieeeebe es!!!
Wie im übrigen auch unsere Kinder - Mensch, da hatten wir nochmal Glück!!!


Jetzt noch ein paar hübsche Eindrücke von den vergangenen Tagen...





Nächstes Jahr im Frühjahr geht der "Innenausbau" los. Wat freu ich mich!!!

Alles Liebe,

Eva

Kommentare:

  1. Oh mein Gott! Ich bin schockverliebt! Wo habt ihr denn dieses Schätzchen her? Das ist ja unbeschreiblich schön... mir fehlen echt die Worte...
    Liebe Grüße
    Natalja

    AntwortenLöschen
  2. einfach zauberhaft!
    Das sind die Momente, in denen ich gern noch ein Mädchen hätte <3 :-)
    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  3. Das Häuschen ist ja traumhaft schön! So ein's hätte ich auch gerne... naja vielleicht für mich dann doch in groß ;). Herzliche Grüße, Nadine

    AntwortenLöschen
  4. OMG!!! Evaaaaaaa!!!!
    Das Haus ist ja ein TRAUM!
    Großartig & herzlichen Glückwunsch,

    Nina-Su

    AntwortenLöschen
  5. Kreisch! OMG!! Eva, das Bauhaus ist ein Traum!!
    Hätt ich einen Garten, so würde ich bereits in dieser Minute meinem Mann die Botschaft überbringen, daß wir uns so ein Haus auch zulegen.
    Ich freu mich schon jetzt auf alle News rund um und in diesem so wunderschönen Schmuckstück.

    Herzlichst,
    Lina

    AntwortenLöschen
  6. Wow, ist das groß. Ihr müsst viel Platz im Garten haben. Ich bin riesig auf den Innenausbau gespannt.
    Lg Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Einfach HAMMER!!!
    Sieht echt unglaublich toll aus.
    Viel Spaß beim dekorieren...
    LG Julia

    AntwortenLöschen
  8. Meine Güte!
    Einfach traumhaft!!
    Viel Spaß weiterhin :)

    Ganz liebe Grüße
    Marie

    AntwortenLöschen
  9. Super cool!! Wie unsere Schweden-Hundehütte nur in groß :D.
    So was würde ich unseren Kindern später auch in den Garten bauen,
    das ist sooo schön!! Ich mag die Farbe total.

    Liebe Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
  10. Wow, das Haus ist ein Traum :-) Zuckersüß.

    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  11. Das ist ja der Hammer, könnt ihr sogar noch als Gästezimmer benutzen :)! Eure Kinder werden sicherlich viel Freude daran haben! (Und als Mama kann man sich dekomäßig ja noch mal so richtig austoben, oder? ;))

    AntwortenLöschen
  12. Das ist ein Zuckersüßes Haus. Sollte ich irgendwann in 10 Jahren kinder haben werde ich das auch haben wollen. Natülich nur für meine Kinder ;-)

    Super Blog
    Lg. Theresa

    AntwortenLöschen
  13. Wow! Wie toll ist das denn?!!! Ich bin sprachlos! Da möchte ich auch einziehen ;-)
    Ganz lieben Gruß,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  14. Mir fehlen gerade echt die Worte!!! Wie wunderwunderschön ist denn bitte dieses Häuschen?! Wie in einem Märchenbuch. Es schaut ganz zauberhaft, ich würde sofort einziehen:)

    AntwortenLöschen
  15. Was is das süss?! Da würde ich sofort einziehen wollen :P Als Kind wollte ich sowas auch immer, glaube ich würde das nur aus Ausrede benutzen wenn ich Kinder hätte um selber drin zu sitzen :P
    LG

    AntwortenLöschen
  16. Wwoooww ich bin sprachlos...das habt ihr toll hingekriegt!
    lg Valeria

    AntwortenLöschen